Diese Website verwendet Cookies und Drittinhalte

Auf unserer Website verwenden wir Cookies und Inhalte von Drittanbietern (z.B. YouTube Videos oder Google Maps Karten). Einige Cookies sind für die Darstellung der Website zwingend erforderlich. Mit einem Klick auf "Alles akzeptieren" willigen Sie ein, dass die Drittinhalte aktiviert werden dürfen. Alternativ treffen Sie bitte Ihre Auswahl an Drittinhalten. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.

Kontakt

Fachkraft im Gastgewerbe

 

 

 

 

Die Teilqualifikation "Fachkraft im Gastgewerbe" gliedert sich in folgende Handlungsbereiche

 

TQ1: Branche, Berufsbild und Betriebsorganisation (Vollzeit: 5 Wochen, Teilzeit: 8 Wochen)

  • Lernen und Arbeiten im Gastgewerbe
  • das Hotel- und Gaststättengewerbe
  • das Berufsbild "Fachkraft im Gastgewerbe" Aufgabenspektrum
  • Anforderungsprofil
  • Aufbau und Prozessabläufe eines gastronomischen Betriebes
  • Berufsbildung
  • Arbeits- und Tarifrecht
  • Gesundheits- und Umweltschutz
  • Arbeitssicherheit
  • Vorschriften der Betriebs-, Produkt- und Personalhygiene

TQ2: Küche (Vollzeit: 15 Wochen, Teilzeit: 24 Wochen)

  • Arbeitsabläufe im Küchenbereich
  • Einfache Speisen vor- und zubereiten
  • Speisen anrichten und präsentieren
  • Handhabung von Geräten und Maschinen im Küchenbereich
  • Hygiene- und Sicherheitsvorschriften
  • Gesundheits- und Umweltschutz
  • Teamarbeit
  • Arbeitsorganisation
  • Eigene Arbeitsabläufe planen

TQ 3: Service (Vollzeit: 15 Wochen, Teilzeit: 24 Wochen)

  • Tätigkeiten im Servicebereich
  • Gästebetreuung
  • Umgangsformen und -regeln im Servicebereich
  • Gäste betreuen
  • Kommunizieren in einer Fremdsprache
  • Bestellungen entgegennehmen
  • Speisen und Getränke servieren
  • Kassensystem
  • Getränkekunde
  • Getränke zubereiten

TQ 4: Warenwirtschaft (Vollzeit: 15 Wochen, Teilzeit: 24 Wochen)

  • Aufgaben und Ziele der Lagerhaltung eines gastronomischen Betriebes
  • Berücksichtigung von Hygiene, Umweltschutz und betriebswirtschaftlichen Aspekten
  • Inventur
  • Bedarfsermittlung
  • Warenbestellung
  • Waren annehmen
  • Waren prüfen
  • Waren lagern
  • gesetzliche Vorgaben
  • Waren pflegen
  • Lagerbestände überwachen
  • Betriebliche Belegverwaltung
  • Warenwirtschaftssystem

TQ 5: Wirtschaftsdienst (15 Wochen, 24 Wochen)

  • Bedeutung des Wirtschaftsdienstes für das Wohlbefinden der Gästen
  • Gastraum begutachten
  • Reinigungs- und Pflegetätigkeiten in Gasträumen planen und ausführen
  • Reinigungs und Pflegemittel
  • Rechtsvorschriften im Wirtschaftsdienst
  • Gasträume angebots- und anlassbezogen herrichten

TQ 6: Gästebetreuung, Verkaufsförderung und Organisation (Vollzeit: 15 Wochen, Teilzeit: 24 Wochen)

  • Gästebetreuung 
  • Verkaufsförderung
  • organisatorische Abläufe
  • Gäste beraten
  • Verkaufsgespräche führen
  • Planung, Organisation und Durchführung von Sonderveranstaltungen
  • Durchführung und Auswertung von Maßnahmen der Werbung und Verkaufsförderung
  • Kommunikationsmittel nutzen
  • Datenschutz und Datensicherheit

Interessiert? Dann sprechen Sie uns an!